Methoden

Feedback

Feedback ist das zentrale Element unserer Arbeit. Durch eine ehrliche, offene und wertschätzende Rückmeldung können Sie sowohl an Ihren Aufgaben als auch in Ihrer Persönlichkeit wachsen. Das Ziel ist die Stärkung Ihrer individuellen Ressourcen. Jede*r Teilnehmer*in bringt Fähigkeiten mit, welche wir herausstellen und bestärken möchten, sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppenarbeit. Diese Arbeit unterstützen wir mit Videoaufnahmen, die wir analysieren und anhand derer individuelle Übungen abgeleitet werden.

 

 


Erfahrungsbasiertes Lernen

In Verbindung mit Feedback stehen für uns Ihre Erfahrungen und die damit zusammenhängenden Gefühle, Bilder und Meinungen. Nur durch das eigene Erleben ist ein wahres Verständnis für das Gegenüber und die Situation möglich. Genau das möchten wir Ihnen mitgeben.

Wir verbinden theoretische Einheiten mit praktischen Übungen. Dafür haben wir ein breites Repertoire an Auflockerungs- und Vertiefungsübungen. Sie können sich neu erleben und gemeinsam lachen, sich konzentrieren und in andere Rollen schlüpfen.

 


Flexible Gruppenarbeit

Je nach Größe teilen wir die Gruppe so auf, dass die Zielstellung optimal erreicht wird. Dabei gehen die individuellen Anliegen nicht verloren, weil wir die Methoden entsprechend der Gruppengröße gestalten. Wenn es dem Ziel dienlich ist, gehen wir gemeinsam neue Wege.

 


Visualisierung

Wie es schon beim Essen heißt: Das Auge isst mit. So ist es unserer Meinung nach auch beim Lernen. Durch eine ansprechende Visualisierung können Inhalte besser im Gehirn verankert werden und der gemeinsame Austausch fällt konzentrierter und effektiver aus. Wir verwenden vor allem die Medien Flipchart und Moderationswand, um während einer Veranstaltung Prozesse sichtbar zu machen und Ergebnisse festzuhalten.